das stumme Lied







dein Fühlen ist
mir lautlose Musik
fein gewebter Zauber
umhüllt - umspült

weichblaue Töne
begleiten sanft
klangrein verschmelzen
vibrierende Nuancen

unhörbar und doch
so nah gespürt
wie nur der Wind
über der Heide singt



veredit©10




Safe Creative #1001305410845


________________________________________________

Kommentare:

  1. Muy bonita fotografía.Me transmite un poco de soledad pero tambien paz.Abrazo

    AntwortenLöschen
  2. In the grainy landscape there was all the elements I could hope for but I searched the dumbness and found none.

    AntwortenLöschen
  3. Inspirierende Worte,
    zart und
    doch kraftvoll
    in der Wirkung.
    = wertvoll

    AntwortenLöschen
  4. Oh Isabella,

    hier stülpst du wieder ganz sanft dein Inneres nach außen, diese Harmonie in dir, fassbar und umwoben mit Sehnsucht...

    ein Meisterwerk wieder!!!

    herzlichlieb, Rachel

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschöne und nachfühlbare Sprachbilder hast Du da zusammengewebt!

    Danke dafür
    und liebe Grüße
    Helmut

    AntwortenLöschen
  6. ein sehr schönes Gedicht, Dein stummes Lied! Sehr poetisch, vielsagend, wunderbar!
    Und: tiefer, dunkler, herrlicher Himmel, dies anzusehen erhebt dich und führt in Gedanken in eine andere Welt...
    Liebe Isabella!
    Renée

    AntwortenLöschen
  7. Querido Alejandro, sí, este país tiene que ofrecer ambos y debíamos hacer todo para lo que esto se queda también así.

    Gracias para tus palabras amables, ella me significan muchísimo.

    un beso

    AntwortenLöschen
  8. You're right, Pietari, the quality of the image is bad, I still had no digital camera and it is subsequently digitized. Here it was mainly me to set the mood.

    It is a pity that you're disappointed ..

    sorry

    Isabella

    AntwortenLöschen
  9. Lieber Rainer,

    herzlich willkommen hier. Ich freue mich ungemein über Deine Leserschaft und mehr noch über diesen empathischen, wunderschönen Kommentar.

    Danke herzlichst,
    Isabella

    AntwortenLöschen
  10. lächel***

    ach Du liebe Rachel,

    ist das so offensichtlich mit dem Innen nach Außen? Es stimmt schon, wir sind immer ein Teil unserer Texte und ich freue mich unglaublich über Deinen schönen Kommentar.

    ich umarme Dich aufs Herzlichste

    AntwortenLöschen
  11. Lieber Helmut,

    danke Dir von Herzen für Deine freundlichen, einfühlsamen Worte.


    Isabella

    AntwortenLöschen
  12. na ja liebe Renée, das Foto ist ja nicht gerade von berauschender Qualität, aber ich liebe eben soooo sehr und fand, dass es das Gedicht gut ergänzt.
    Es ist dieser typische Noldehimmel - sicherlich ein Grund, warum Grau meine absolute Lieblingsfarbe ist. Danke für Dein absolut schönes Lob.

    Alles Liebe für Dich wünscht

    Isabella

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Isabella, auch ich liebe Grau in allen Tönen.
    In Grau ist so viel Farbe und alle Farben passen dazu und alle Worte, wie man sieht. :-)
    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  14. Was für ein schönes Bild, Isabella. Es sieht aus wie ein Gemälde. Diese breite und suggestiv suggestive Horizont unter einem Himmel, begleitet von der Musik der Wind in deinem Gedicht ...
    Un beso


    Qué bella fotografía, Isabella. Parece una pintura. Ese amplio y sugerente horizonte bajo un sugestivo cielo, acompañado de la música del viento de tu poema...

    Un beso

    AntwortenLöschen
  15. Danke Dir liebe Barbara von Herzen!

    AntwortenLöschen
  16. Querida Elsa, me alegro tanto por tus palabras, como quiero esta imagen también excepcionalmente, precisamente debido a su atmósfera especial. Gracias para tu comentario poético.

    Un beso

    AntwortenLöschen
  17. Une trés belle photo que tu présentes sur ton blog j'aime beaucoup ce genre de photo
    Merci

    AntwortenLöschen
  18. el infinito cortado por una linea, esa atmosfera tiene peso, un beso Isabel

    AntwortenLöschen
  19. Merci à toi pour ta chère visite!

    je t'embrasse et mille de bisous chère France

    AntwortenLöschen
  20. Muchas gracias Manuel por tu empatía. un beso

    AntwortenLöschen
  21. Como é belo o meu amigo, que você pode ouvi-lo!

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...