Ene mene Mu

eine Buchneuerscheinung  ist dieser wunderbare Lyrik- und Prosaband, eine Anthologie voll zarter, bewegender, aber auch erinnernder Texte und Gedichte an der ich als Mitautorin teilhaben konnte:


und Kind bist du.

"Warum ausgerechnet dieses Buch?
Eine Frage, viele Antworten. Weil es mir gut geht und ich helfen möchte. Weil es zu viel Ungerechtigkeit und Elend gibt. Weil die einen alles haben und die anderen wenig bis gar nichts. Weil ich frei bin und andere sind versklavt. Weil ich und alle, die ich kenne, genug zu essen haben, aber entsetzlich viele Menschen verhungern. Weil es Freude macht, anderen eine Freude zu machen.

Natürlich kann ein Buch nicht wirklich das Elend der Welt nachhaltig zum Guten verändern, aber es ist ein Tropfen Hoffnung und Hilfe in einem Meer der Gleichgültigkeit. Ich machte die Erfahrung, dass oftmals bei noch so gut gemeinten Spendenanthologien, das mühsam eingelesene Geld nur zu einem kleinen Teil die eigentlich Betroffenen erhalten. Zu viele administrative Handlungen dazwischen führen zu einem jähen Schrumpfungsprozess, was uns in jüngster Vergangenheit mediengeil vor Augen geführt wurde.

Da erinnerte ich mich an Otto Tausig, der seit unzähligen Jahren seine dazuverdienten Honorare an die Entwicklungshilfe der Künstler des Entwicklungshilfeklubs spendet. Der sogar im Rollstuhl in der Wiener Oper mit dem Körberl Geld sammelte und stets betont, dass sie (der Klub) das Geld 1:1 an die Hilfsbedürftigen weiterleiten.
Sehr schnell fand sich eine wundervolle Gruppe an Autoren/innen aus verschiedenen Lyrikgruppen zusammen und wir schrieben und schrieben und schrieben …
Ich denke, wir haben ein gutes Buch gemacht, und hoffe, dass Sie viel Freude beim Lesen haben werden. Für uns wäre die größte Freude und Anerkennung, nicht den Olymp der Dichter zu erobern, sondern so viele Bücher wie möglich zu verkaufen, damit wir unsererseits das eingenommene Geld 1:1 an die Entwicklungshilfe der Künstler und den Entwicklungshilfeklub weitergeben können, die dann ihrerseits echte und direkte Hilfe den Bedürftigen angedeihen lassen.

Bitte seien Sie so großzügig und kaufen Sie noch ein paar Bücher für Freunde und Verwandte, empfehlen Sie unser Buch weiter, damit wir viel Geld einnehmen und konkret helfen können. Das ist unser Anliegen.

Kurt Rintelen, Autor"

Zum Preis von 16,90 ist das 212 Seiten starke Werk mit anspruchsvoller Lyrik und Prosa zu bestellen bei Kurt Rintelen in Wien, unter der E-Mail Adresse: rintelen@aon.at

oder über die web-site des Verlages:TD Textdesign

oder bei Amazon: Ene mene Mu und Kind bist du


Eine erste Lesung des Buches in Wien, mit dem berühmten Otto Tausig und Kurt Rintelen.
Am 15. Mai lasen Otto Tausig und KH Rintelen - der Herausgeber der Anthologie "Ene mene mu und Kind bist Du" - aus diesem soeben erschienenen Band. Der Reinerlös der Lesung floß der Entwicklungshilfe der Künstler und dem Entwicklungshilfeklub zu. Hier einige Ausschnitte:

Lesung im Literatur Café Lhotzky Literaturbüffet

Kommentare:

  1. Erst mal "Herzlichen Glückwunsch" und schön, dass Du trotzdem ein Stückchen der Welt damit verändern wirst :-)
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Mi, Du bist ja schnell - ich hoffe, dass der Link auf den Verlag jetzt endlich auch richtig funktioniert und danke Dir von Herzen für Deine lieben Glückwünsche.
    Der Erlös dieses wirklich wunderschönen Buches wird zu 100% an die Entwicklungshilfe der Künstler des Entwicklungshilfeklubs übergeben, die wiederum das Geld 1:1 an die Hilfebedürftigen weiterleiten.

    Es ist vielleicht nur ein winziger Beitrag, aber er macht mich dennoch glücklich.

    liebe Grüße
    Isabella

    AntwortenLöschen
  3. Felicitaciones, Isabella.
    Parece un proyecto muy bonito.

    Un beso y feliz semana

    AntwortenLöschen
  4. Complimenti Isabella una bella iniziativa piena di significato e speranza...BRAVA!!!

    Ciao
    Vito

    AntwortenLöschen
  5. Meine liebe Freundin,

    dies ist mehr als eine Geste und ich bin dabei, zu helfen...

    ich umarme dich fest, deine Rachel

    AntwortenLöschen
  6. Gracias por las felicitaciones querida amiga, una maravillosa semana para ti Elsa. Besos

    AntwortenLöschen
  7. Caro Vito, grazie per i complimenti!

    I appreciate your presence here very much!!!

    Ciao
    Isabella

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Rachel,

    DAS ist einfach wunderbar!!!!

    ich umarme Dich herzlichst,

    Deine Isabella

    AntwortenLöschen
  9. Estive a ler no tradutor. Belo post!
    beijo

    AntwortenLöschen
  10. Thank you very much Bob.



    Querida Ana, eu te agradeço do fundo do coração. Um beijo


    Isabella

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...