Inselfarben






Die Abendbrandung
umschäumt die braunen Felsen
und letztes Licht malt

Samtschatten an die Berge.
Und schließlich – weiße Wolken!







veredit©10





Safe Creative #1005236367384

.

Kommentare:

  1. Schön bist Du wieder da ...
    Samstschatten, ja dieses Licht im Mai stellt schon schöne Dinge an.
    Herzliche Pfingstsonntagsgrüsse aus der Schweiz von
    Hermann Josef

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Freundin,

    aufgeschlossen hast du die Natur, von unten nach oben, eingeschlossen in einem magischen Foto, anziehend, idyllisch, traumhaft schön...

    Liebe Isabella,
    dir noch sonnige Pfingsten

    von Herzen Rachel

    AntwortenLöschen
  3. You take the seascape with love and affection, Isabella.

    AntwortenLöschen
  4. Lieber Hermann Josef,

    ja, es ist schon unvergleichlich, was dieses Licht so alles zaubern kann. Danke Dir ganz lieb für Deinen netten Kommentar und noch ein traumhaft schönes Restpfingsten für Dich,

    herzlichst
    Isabella

    AntwortenLöschen
  5. Oh Rachel, wie herzlich lieb, danke Dir sehr dafür! Heute war ja wirklich schon ein Bilderbuchtag und ich wünsche Dir und mir natürlich auch, dass der morgige zweite Pfingsttag ebenso schön sein wird.

    Ich umarme Dich innig,
    Isabella

    AntwortenLöschen
  6. Yes, Bob, dear friend, a part of my heart remains always there.

    AntwortenLöschen
  7. Kurz und präzise, hingemalte Worte, sehnsuchtsvoll genießende Verse...

    AntwortenLöschen
  8. ich freue mich, dass meine Worte Dich finden liebe Mi!

    AntwortenLöschen
  9. Hermosa naturaleza pintada con blancos penachos sobre el azul del cielo. Un mar de olas altivas saluda con su besar a las rocas…

    Muy interesante el Blog. Luz, color, y bellas palabras.

    Un cordial saludo

    AntwortenLöschen
  10. Hola caty, me alegro de que los poemas te gusta, gracias por la visita.

    Besos

    Isabella

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...