vorrat

.



in nachtfäden
habe ich mich
versponnen

dunkellicht streicht
tröstende töne
auf die stirn

kommt der tag
füll ich das salz
in töpfchen

brauche es
zum leben


veredit©10



Safe Creative #1007096790548

.

Kommentare:

  1. Wunderschöne und Nachahmung empfehlende Worte!

    Liebe Grüße
    Helmut

    AntwortenLöschen
  2. Excelente trabajo amiga mia!!


    Un saludo grande

    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank lieber Helmut für Deinen so freundlichen, lobenden Worte.



    Herzlichste Grüße
    Isabella

    AntwortenLöschen
  4. Querido Alejandro, tus palabras me hacen feliz! Muchas gracias desde el corazón.

    un fuerte abrazo

    isabella

    AntwortenLöschen
  5. Schön ist das Isabella, sehr sehr schön!
    Möge es immer genügend Salz geben!

    Herzlichst,
    Monika

    AntwortenLöschen
  6. Danke Dir liebe Monika, für den netten Kommentar und noch mehr für den Wunsch - ich denke, der Lauf des Schicksals wird schon dafür sorgen, dass mir das Salz nicht ausgeht.


    liebe Gutenachtgrüße
    Isabella

    AntwortenLöschen
  7. A wonderful shot of the sea. Thank you!

    AntwortenLöschen
  8. Thank you dear Sandy, for your visit here and you so friendly comment.

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...