Pastell-Töne

.


sanft ist der Herbst
in diesem Jahr
behutsam geht er um
in den entleerten Räumen

so sacht gesetzt sein Schritt
auf moosig  weichem Grund
dass keines Waldes Kind erwacht
aus letzten Sonnenträumen

wiegt sich im Elfenreigen
der endzeitblassen Gräser
die dürr und elegant ergeben
sich
beugen dem großen Schnitt

umfasst behutsam
mit der blättrig spröden Hand
die deine - erkennend, lang vertraut
und wissend gehst du mit













veredit©2012






 




.

Kommentare:

  1. Was für eine wunderbare Stimmung Du da zauberst! Die pastellen malenden Herbstnebel sind da richtig positiv gesehen. Gefällt mir sehr!

    Liebe Grüße
    Helmut

    AntwortenLöschen
  2. Lieber Helmut,

    wie schön, dass Du Dir die Zeit für einen gemeinsamen Herbstspaziergang genommen hast. Ich freue mich sehr darüber.

    dankbare und liebe Grüße,

    isabella

    AntwortenLöschen

  3. · Softness is a feature of your photographs. I love.

    · Küsse mein freundin

    CR· & ·LMA
    ________________________________
    ·

    AntwortenLöschen
  4. Lb. Isabella,

    sanfte Worte für einen sanften Herbst. Gefällt mir gut, wie du den Text arrangiert hast.

    LG
    Bernd

    AntwortenLöschen
  5. Dear Art, thank you very much for wonderful comment !!!

    AntwortenLöschen
  6. Estimado Ñoco, muchas gracias por tus hermosa comentario !!

    un beso, isabella

    AntwortenLöschen
  7. Lieber Bernd,
    Ich freue mich sehr, Dich wieder hier lesen zu dürfen. Ganz lieben Dank für Deinen so schönen Kommentar.

    LG isabella

    AntwortenLöschen
  8. many thanks Sudarin for your nice wonderful comment!

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...