was willst du meer?

.


mit schaum kröntest du mich
aquamarin legtest du mir zu füßen
wieder und wieder
hobst du mich empor
unbesiegbar und ewig
wolltest du mich
übersahst,  dass all dein bemühen
stück für stück von mir abliebte

feingemahlen
brandest du über mich
hinweg




veredit©isabella.kramer 2013

 .

Kommentare:

  1. Foro und Gedicht sind so wunderschön liebe Isabella...

    Liebe Grüsse Dir

    Hans-Peter

    AntwortenLöschen

  2. · I am amazed. What fantastic colors has that big wave. It is worthy to be drawn by the best Japanese artists.
    · Goog shot, as usual.

    · Küsse, mein freundin

    · CR · & · LMA ·


    AntwortenLöschen
  3. "stück für stück von mir abliebte" - sehr schön!

    Sei herzlich gegrüßt

    AntwortenLöschen
  4. stück für stück von mir abliebte ...
    ja, das finde auch ich grandios.

    angesichts solcher formulierung neidgrüngesichtige grüße
    lintschi

    AntwortenLöschen
  5. Das ist einfach umwerfend, liebe Isabella!

    Liebe Hut ab Grüße,
    Elsie

    AntwortenLöschen
  6. Es lohnt sich einfach immer wieder bei dir vorbeizuschauen ...

    "abliebte" ... was für ein Wort - danke allein schon dafür.


    Lieben Gruß, Ju

    (ich merk grad, der Besuch hier fühlt nach ... auch das traumhafte Bild ...)

    AntwortenLöschen
  7. Lieber Hans-Petet,

    ich danke dir herzlichst.

    AntwortenLöschen
  8. dear ñOCO,

    many thanks for your wonderful comment.

    un beso
    isabella

    AntwortenLöschen
  9. danke dir, liebe monika. ich freue mich.

    herzliche grüße in deine woche.
    isabella

    AntwortenLöschen
  10. "
    angesichts solcher formulierung neidgrüngesichtige grüße "

    ... lach*

    glaub mir, den zustand kenn ich!!!

    liebe grüße in deine woche,
    isabella

    AntwortenLöschen
  11. liebe elsie,

    dein "umwerfend" werde ich mit den montag nehmen, ich ahne, ich brauch es ...

    bussi

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...