alles was zählt

.



in samtener schwüle
tanzen sie die zartbeflügelten
seelenschwestern trunken
und selbstvergessend
suchend dem atem
des honigmondes folgend
nimmermüd
als wäre das leben
nur ein einziger tag
und der sommer
die einzige jahreszeit
der herbst nie erfunden

und der gemeinsame tanz
alles was zählt





veredit©isabella.kramer 2013




.

Kommentare:

  1. Das passt zu diesen Tagen oder besser Abenden. Alles wirkt doch wie dieser eine Tag. Bis der nächste folgt ...

    Ich finde, dass dein Text hier eine sehr passende Stimmung erzeugt und gelungene Gefühle vermittelt.


    LG
    Bernd

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke dir Bernd, ich freue mich sehr, dass es dich anspricht.

      liebe erfrischende Grüße an diesem Hochsommerwochenende,
      isabella

      Löschen
  2. so very lovely
    i also like the movement against the still flowers ~

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dear Tammie,
      thank you so much for stopping by and your wonderful comment.

      yours, xo

      Löschen
  3. Liebe Isabella,
    da fällt mir einmal wieder Meister Eckhart ein:

    Immer ist die wichtigste Stunde die gegenwärtige;
    immer ist der wichtigste Mensch, der dir gerade gegenübersteht;
    immer ist die wichtigste Tat die Liebe.

    Und die Tage sind so angelegt, das sie genau so sein müssen ...

    Herzens- und Gedankenverbundgrüße von
    Hermann Josef

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. lieber Hermann Josef,

      das ist so richtig ein Kommentar nach meinem Herzen.

      wie Recht Du hast, genau so müssen sie sein und sind es.

      alles Liebe Dir,
      isabella

      Löschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...