komm


 


schwing dich auf
mit mir lass uns
gleiten über die
sommerseen


unsere schatten
verweben mit
glitzerndem licht
flügel an flügel


kurz ist die zeit
doch der wind trägt
düfte und lieder
des südens

komm






veredit©isabella.kramer 2013



.

Kommentare:

  1. wie schön das doch ist, isabella, eine einzige aufforderung zum glücklichsein!

    herzlich,
    mo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, genau so sollte es sein.
      ich freue mich, dass dir mein kleines sommerliches gefällt.

      nur liebes für dich,
      isabella

      Löschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...