Morgengabe

.



trauern wollte ich gestern
um dich und um mich
und das grau überall
schob es dann doch
auf den morgen danach

und der morgen ...
der brachte das amsellied
du weißt schon –
dieses das zu tränen rührt
zwischen krokuss und blaustern
singt sie uns vom frühling

ja, sie kann es immer noch







veredit©isabella.kramer14 




.

Kommentare:

  1. Liebe Isabella,
    Wieder ein wunderschönes Gedicht, das mich stark berührt.
    Doch hier, noch kein Morgen an dem die Amsel singt.

    Liebe Grüsse
    Malou

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe nordische Freundin,
      deine Besuche hier und das ich dich berühren konnte sind mir immer eine
      ganz besondere Freude. Ihr müsst immer viel geduldiger sein als wir.

      Ich sende dir ganz liebe sonnige Frühlingsgrüße,
      isabella

      Löschen
  2. Es ist doch immer noch und immer wieder manches möglich!

    Liebe Grüße
    Helmut

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, zum Glück lieber Freund!! Danke dir.

      sei herzlichst gegrüßt,
      isabella

      Löschen

  3. As far as I can understand, a very sensitive poem.
    Beautiful tiny flowers.

    · K·M·F

    · CR · & · LMA ·


    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Muchas gracias por tus amables palabras.

      besos y un fuerte abrazo
      isabella

      Löschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...