Das Seufzen des Windes

.




Das Seufzen des Windes 

all die aufgesparten Worte
und nun hört sie keiner
nur die Brandung 
denn die Möwen 
sind sich selbst genug

so waren wir auch einmal
möchte ich sagen
doch nun 
habe ich keine Worte mehr

Meer 




veredit©isabella.kramer15





.



.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...