Schwanengesang

.



Schwanengesang 

umgarnt 
doch nicht verschnürt
umarmt 
noch nicht verführt
gewarnt
und doch berührt
mir schwant 
was mir wohl blüht 




veredit©isabella.kramer15 




.

Kommentare:

  1. Hach, so leicht und luftig verpackt, und doch schwermütig liegt dieses Gedicht in der Luft; mir schwant, ich war zu lang nicht hier...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. teil eins freut mich riesig, teil zwei kann ich wahrlich nicht widersprechen .... ;-)

      Löschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...