möge ich freundlich zu mir sein

.




möge ich freundlich zu mir sein


wo immer ich kann
nur nett von mir denken
genuss auf der skala nach oben schieben
die fenster weit öffnen
das licht dorthin lenken


wo schatten sich unliebsam eingenistet
und wirklich mal atmen und schauen und sein
dem müssen und sollen auch absagen schreiben
von herzen laut lachen und glücklich sein


aus meerweit und wolken gedichte weben
vom frühling das kräftigste grün ausborgen
die tage verträumen das leben erleben
jetzt hier und sofort und nicht


vielleicht morgen 








isabella.kramer©veredit2016





.

Kommentare:

  1. ja - diesen Vorsatz mögen wir uns alle machen und ihn vor allem Wirklichkeit werden lassen ... LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das ist der plan ... !!

      ganz lieben dank und ein schönes we für dich.

      Löschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...