und der Duft von Lavendel




und der Duft von Lavendel


mit warmem Atem beugt
der Wind heut das Gras
wirbelt fedrige
Wolken durchs Blau

tanzt mit den Windrädern
schneller und schneller
Südsüdwest
Kennst du die Provence?

Ahnung trägst du mit dir
fächerst das Licht
in Herztönen
vibrierendes Gold

vermisster Gast
weit öffne ich alle Fenster





veredit©isabella.kramer 040810








Safe Creative #1008277163731

es ist mal wieder Zeit ein altes und sehr von mir geliebtes Gedicht aus der "Versenkung" zu holen ...





.

Kommentare:

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...