genug

.



schwermut legt sich in die kurzen tage wie der nebel auf die kahlen felder und die hoffnung scheint auf und davon richtung süden vielleicht aber bestimmt übers meer - hier ist nur dieses kleine funkeln dieses kleine lied vom advent mit seinen leisen tönen und dein blick in meinem - und das ist mir genug



veredit©isabella.kramer18

Kommentare:

  1. Ich stimme dir zu, es ist ein völlig ausreichendes GENUG, mehr braucht es nicht.
    Gute, gesegnete vorweihnachtliche Grüße und Wünsche von mir zu dir, du Liebe.

    AntwortenLöschen