Ich lieb dich






wenn über alten dächern
neue träume schweben
wenn lachen aus dem herzen
kommt und wie ein virus
sich verbreitet weiss ich 
wieder einmal mehr
ich lieb dich 
leben 






veredit©isabella.kramer2018




.

reibeisen nr. 35

.




reib 
                                   eisen Nr. 35                                 


Das internationale Kulturmagazin aus Kapfenberg
Nr. 35

Jahrgang 2018
Europa
Literatur
Kreis Kapfenberg ist erschienen und

ich bin überglücklich und richtig stolz im neuen reibeisen mit drei Gedichten vertreten zu sein.  Im 7. Jahr in Folge bin ich dabei, das spornt an und gibt Energie für die Zukunft. 



Gedichte: 




Besonders gut finde ich bei der Jurierung für das jährliche reibeisen , dass sie nach wie vor anonymisiert erfolgt, so dass wirklich der Text und nicht der Autor ausgewählt wird. Mein tiefer Dank an all jene Unermüdlichen, die dieses wundbare Magazin auf diesem hohen Niveau Jahr für Jahr ermöglichen !!!



 __

Erkennen

.


Erkennen 

einen sommerabend lang
will ich gern vergessen
wie die welt 
wächst und atmet
lege mich in deine arme
und das weiche blau
um uns berührt 





veredit©isabella.kramer18




.

herzvoll

.



ins grün sind wir gezogen fanden im alten land der kindheit neue lieder verankert zwischen wolkensegeln und wiegenden kiefern summen und brummen um uns dort wo der schlangenkönig sein krönchen noch trägt jeder atemzug die freiheit des sommers enthält so losgelöst eingefangen nur von smaragdenen spiegeln heimlicher seen geliebtes heideland wo die wälder voller licht blühenden brombeeren und heimlichen küssen sind die roten weiten glutwarm und dann die stille - herzvoll


veredit©isabella.kramer18




.

Night swimming

.


night swimming
moonlight traces
leading beyond the horizon
when did we stop 
being friends 




veredit©isabella.kramer2018


.

fügt eine

.


fügt eine die schatten zu licht
webt sich in grün sacht so sacht
schenkt sich die rosen selbst dazu
so genau so wird glück gemacht 


veredit©isabella.kramer2018





.

so muss es sein

.


so muss es sein

abendluft rosengeschwängert
aus dem off amsel gesang
ab und zu eine nachtigall
duft von satter erde und frischem heu
die neuen sommersprossen 
deine hand auf meiner 
und das leuchten des letzten lichts 
auf der moosigen mauer

mehr wäre kaum zu ertragen
weniger kein gedicht 

juniabend


that's how it has to be
rose smell filled the evening air
blackbirds singing from the off
and now and then a nightingale
the fragrance of rich earth and fresh hay
the new freckles
your hand on mine
and the glowing of the last light
on the mossy wall
more would be unbearable
less no poem
June evening




veredit©isabella.kramer2018 




.

Menorca

.



weiße dörfer der duft wilder blumen
tausendfach blühen an felsen und mauern
stille buchten in sattem türkis
öffnen sich sehnend  ins tiefste blau
selbst der himmel schmiegt sich an die wellen
lockende segel gleißendes licht
südliche wärme und wind voller sehnsucht
streifen wie küsse das gesicht

trinke mich satt
an farben und meer
du neben mir
mehr glück gibt es nicht



veredit©isabella.kramer2018



.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...