„Lieben heißt allein sein.“ von Rilke

.
 


 „Lieben heißt allein sein.“  von Rilke


wieder kommt Frühling
mehr Ahnung und Wollen
kindlich zustimmend
nicken Galanthus und ich
zaghafter noch
werde die Bänder
die blauen - du weißt es längst
lösen und lassen
so schwer es auch fällt
Jahr um Jahr gebunden
doch will der Lenz keine Fesseln
weggeblinzelt die Tränen
ist sicher nur der Wind
blau-weißer  Abschied
längst wolkenhoch

unten  im Märzgrün
ich und nur ich – immer
nah bleibst du mir








veredit©12



Safe Creative #1202251193312

.

Kommentare:

  1. ....und wie schwer liegt mir dein gesicht im sinn, liebe isabella, dort wo aufbruch, freude, sanftes erleuchten sein sollte, trübt sich düsternis in meine lesart und ich strecke meine gedanken in deine richtung und hoffe, dass du auch den sonnenstrahl siehst, der geade über die tannennadeln fliegt und die regentropfen wie diamanten leuchten lässt... und das turtelnde amselpaar... das den frühling im schnabel hat, wie ein kleinod...

    gabriele

    AntwortenLöschen
  2. dear Wong,

    many thanks for your nice comment!

    have blessed week my friend.

    isabella

    AntwortenLöschen
  3. ... das ist sehr, sehr lieb und empathisch von dir liebe gabriele, loslassen ist, wo bindung zur fessel wird ist wichtig und befreiend und glaube mir, nichts läge mir ferner, als meine sinne dem schönen, hoffnungs- und liebevollen zu verschließen. es ist ein lebenswichtiger teil meiner selbst.

    ich umarme dich innigst du, meine seelenfreundin,

    isabella

    AntwortenLöschen

  4. · As usual... great.
    I had a look to your flowers... they are delicious.

    · Küsse mein freundIN

    CR & LMA
    ________________________________
    ·

    AntwortenLöschen
  5. dear ñOCO,

    many thanks for your so nice comment.

    :-)) Küsse mein Freund

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...