cannero riviera

.




gefüllt mit dem rost des späten sommers rosmarin und lavendel harzig süße lockung der himmel zwischen den fingern im noch blau und hoch hinaus fliegendes unbändiges fühlen streicheln über samtige pfirsichhaut duftwolken beschwören die kobaltblauen silouhetten der berge schmelzen in den see und tausend und ein stern hüpfen voll übermut leise glucksendes geplätscher fest und warm die steine unter uns und das glühen will nicht enden. 




filled with the rust of the late summer rosemary and lavender resinous sweet temptation of sky between the fingers in the still blue and Upwards flying unbridled insolence feel caress velvety peach skin fragrant clouds summon the cobalt blue silouhetten the mountains melt into the lake, and a thousand and a star-hopping full softly gurgling murmur firm and warm the stones among us and the glow that will not end.



veredit©isabella kramer 2012/2016


Safe Creative #1209072306471 .

Kommentare:

  1. oh, es gibt herzchen!
    sehr schön spätsommrig der text... und, darf ich dir meine silhouette schenken ;o)
    herzlich monika

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Isabella, ein wunderschönes, stilles Foto mit feingesponnener Poesie untermalt...

    In die Stille lauschen

    8. September 2012

    Wenn die Stille sein Ich entfaltet,
    lässt sie einem teilhaben
    an der Schönheit Ihrer Gedanken.

    Wir brauchen dann nur noch
    in stille Bewunderung
    unseres Seins zu versinken
    um all Dies erleben zu dürfen...

    © Hans-Peter Zürcher

    AntwortenLöschen
  3. liebe monika,
    gern nehm ich deine geschenke an und geselle mich neben dich, noch einmal den späten sommer auskostend.

    danke dir innigst und alles liebe,
    isabella

    AntwortenLöschen
  4. lieber Hans-Peter,

    ich freue mich, dass meine Worte dich inspirieren konnte und danke dir herzlichst für dein Hiersein!

    einen wunderbaren Sonntag für dich, alles Liebe
    isabella

    AntwortenLöschen
  5. Hach, rundum wundervoll, liebe Isabella!

    Herzgruß,
    ELsa

    AntwortenLöschen
  6. Wie freue ich mich über dein Hiersein und dein so schönes Lob!

    warmer Herzgruß auch dir,liebe ELsie
    isabella

    AntwortenLöschen
  7. "und das glühen will nicht enden" wie kraftvoll und wunderbar dieser letzte satz und überhaupt dieser ganze korb von hervorragenden wörtern, die mich erstaunen und faszinieren...!
    dir ein gutes und schönes wochenende, liebe isabella!
    renée

    AntwortenLöschen
  8. liebe Renée, das ist ja eine wundervolle Überraschung, dich hier zu finden ... ich freue mich ganz besonders, dass du dir diesen Text "ausgesucht" hast und über dein empfindsames Nachspüren.

    alles Liebe und Gute für dich liebe Freundin,

    isabella

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...