winterwasser

.


wilde, ungestüme
spur ins morgen
aufgesparte tränen
dunkler tage sprengen
die eisige fassung
und in schwellenden knospen
bahnt sich leben an





veredit©isabella.kramer 2013











überarbeitet und nun in endgültiger version (bezugnehmend auf den inhalt einiger kommentare)





.

Kommentare:

  1. ein schönes foto, isabella, wie gemalt die wildwasserbühne hinter dem eisvorhang ... grüße aus der wintersonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich danke dir, liebe monika! ich freue mich, das "wenigstens" das foto dir gefällt ... dann werde ich wohl an dem gedicht noch etwas arbeiten müssen ... gefühlt hab ich es ja eigentlich schon, dass es SO wohl nicht gehen wird.

      liebe sonnengrüße auch dir.
      isabella

      Löschen

  2. Ice and cold water waiting fotr the Spring.
    When the time comes, the tears have fled to their sources.

    · Küsse mein freundin

    · CR · & · LMA ·


    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gracias, ñOCO! me alegra mucho que te guste!
      Otro abrazo para vos

      und natürlich Küsse mein freund,

      isabella

      Löschen

  3. Ein so schönes Bild so wunderbar beschreiben zu können...

    AntwortenLöschen
  4. Wow Isabella love this one! The colours and the comp is so beautiful!!
    ...and the poem..Love it all..
    Hugs and kisses my friend

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dear Lasse,

      what a beautiful surprise! Many thanks for your kind
      stopping by and your so wonderful comment, much appreciate.

      hugs and kisses,
      isabella

      Löschen
  5. und in schwellenden knospen
    bahnt sich leben an

    neidgrün läuft mir das gesicht an, bei solchen musenküssen!

    aber auch grün grüße ich herzlich
    lintschi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe lintschi,

      neidgrün steht dir bestimmt prima!!

      lach, ich danke dir von herzen
      mit schnee auf dem kopf grüß ich dich herzlichst zurück

      isabella

      Löschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...