verlorene zeit

.



den weißen dünenweg
der himmel blaugeglänzt
ich säume/ immer noch
liebentlang ¹ /die föhren

tragen noch unsere
namen eingeritzt
rinde rot und schwarz
aber die berge und die see


zwischen reden und tun
liegt das meer
²



trennen seiten
beim weißen dünenweg
nur himmel blaugeglänzt
die föhren tragen tränen

lieben und nicht geliebt
werden/ ist verlorene zeit
³











veredit©isabella.kramer 2011

Safe Creative #1103188759179




Anmerkungen:

Die Gedichtzeile: ich säume liebentlang¹
entstammt einem Text von Else Lasker-Schüler:
*siehe*

die beiden kursiven Verse ² und ³ sind Sprichwörter aus Italien -

im Original ² - "Tra il dire e il fare c'è di mezzo il mare."
im Original ³ - "Amare e non essere amati è tempo perso."


.

Kommentare:

  1. Algo tan simple pero a la vez tan vital y hermoso...

    Un gran saludo.-

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Isabella,

    welch ein wunderbares, tiefinniges Gedicht, das von einem sinnig schönen Foto untermalt wird. Poesie vom Feinsten!

    Liebe Grüsse von mir zu Dir

    Hans-Peter

    AntwortenLöschen
  3. zwischen reden und tun
    liegt das meer

    ein eigenständiges kleines gedicht im gedicht

    liebe grüße von
    Monika

    AntwortenLöschen
  4. Vistosa y llamativa macro. Me gusta mucho. Saludos y buen fin de semana.
    Ramón

    AntwortenLöschen
  5. Poesie pur.

    >>lieben und nicht geliebt
    werden/ ist verlorene zeit

    Objektiv betrachtet ja! Doch ich zweifle ... ;)

    LG
    BeBa

    AntwortenLöschen
  6. Ricardo, muchas gracias mi amigo. Tener una agradable domingo!

    una cordial abrazo

    isabella

    AntwortenLöschen
  7. Alejandro, muchas gracias por tus amables palabras. La verdadera belleza de las cosas reside en la claridad de la simple.

    un fuerte abrazo
    isabella

    AntwortenLöschen
  8. Lieber Hans-Peter

    und welch eine feine Replik. Vielen Dank.

    einen sonnigen wunderbaren Frühlingssonntag für Dich,

    isabella

    AntwortenLöschen
  9. Ramón, muchas gracias por tus hermosa comentario y un hermoso domingo para ti.

    besos
    isabella

    AntwortenLöschen
  10. liebe mo, lieber bernd ...

    dieses mal möchte ich euch beiden gemeinsam antworten, denn so sehr ich mich über eure schönen kommentare auch gefreut habe, gelten sie jedoch nur sehr bedingt mir.

    mo, es war ja ein teil der kreativ-aufgabe, nach dieses gedicht entstanden ist, dass zwei sprichwörter eingebaut werden sollten. tja, und genau diese beiden habt ihr beiden jeweils "herausgepickt" ... ich will mir keine fremden federn anstecken und hatte es auch aus diesem grund ebenfalls (wie auch das Lasker-Schüler Zitat) bereits von anfang kursiv geschrieben. jetzt habe ich beides zusätzlich mit einer fußnote versehen.


    liebe sonnensonntagsgrüße euch beiden,


    herzlichst
    isabella

    AntwortenLöschen
  11. there is a vast ocean in that little drop of water so beautifully rendered. a good Sunday to you, Isabella. Robert

    AntwortenLöschen
  12. my heartfelt thanks for your wonderful comment Robert. a nice Sunday 4U2. isabella

    AntwortenLöschen
  13. "die föhren tragen tränen" ist eine Metapher, die über das Nicht-geliebt-werden hinwegzuhelfen scheint: der Urstoff des Bernsteins!

    Liebe Grüße
    Helmut

    AntwortenLöschen

  14. · Preciosa fotografía.
    In a tiny world
    grow perfect lives
    outside the man's hands

    · Küsses, ISaBeLLa

    CR & LMA
    ________________________________
    ·

    AntwortenLöschen
  15. lieber Helmut, dein wunderschöner Kommentar hat mich wirklich richtig glücklich gemacht. Danke von ♥

    Ich wünsche Dir einen guten, wirklich guten Start in die neue Woche mein Freund.

    liebe Grüße
    isabella

    AntwortenLöschen
  16. querido ñOCO,

    muchas gracias por tus hermosa commentario.

    I love your reflective thoughts.

    Küsse
    isabella

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...