noch





noch ist mein herz
im süden geblieben
hat sich auf warmen felsen 
immer das wilde meer 
im blick gar so gern 
verloren 







veredit©isabella.kramer19


.

Kommentare:

  1. Liebe Freundin, dir noch nachträglich meine herzlichsten Wünsche. Soll sich doch für dich im neuen Lebensjahr alles erfüllen, was möglich ist. Vor allem aber bleib gesund und munter und schreibfreudig, ach, eben so wie du bist. (Wir waren auch für ein paar Tage weg.)
    Dieses Kurzgedicht beinhaltet alles Schöne, das dich ergriffen hatte, so bleibend. Ich sehe dich richtig dort sitzen und weit hinaus schauen...
    Herzliche Grüße von mir zu dir.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Edith, wie lieb von dir an meinen Geburtstag zu denken. Dankeschön, besonders für die lieben Wünsche, aber auch für dein Einfühlen in mein Kurzes. Es war so, so schön ... ein Teil von mir ist wahrlich immer noch dort.

      Ich hoffe, dass auch du dich gut erholt hast und die Auszeit so richtig genießen konntest.

      Alles Liebe.
      isabella

      Löschen
  2. Ein richtig Nicht-loslassen-das-Schöne-Gedicht! Gratulation!

    Richtig schöne Tage!
    Helmut

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz lieben Dank, Helmut!

      Ja, das waren es wirklich und die Speicher sind wieder aufgefüllt mit Meer!

      Alles Liebe.
      isabella

      Löschen