weich gezeichnet



weich gezeichnet

stille breitet sich das neue unbeschriebenes lebt sich ein im weiß der vielen möglichkeiten weich gezeichnete verwischungen innen wie außen liebt es sich doch im diffusen um so vieles inniger näher kommt noch der frost der ahnung dazu schlüpf ich dir unter die haut und weiß mich geborgen in deinem herzschlag




veredit©isabella.kramer2019




Keine Kommentare:

Kommentar posten