Das alte Jahr



Das alte Jahr

Ganz grau gibt sich 
der letzte Tag des alten Jahres
Abschiedgruß, verbraucht scheint
alle Farbe, blass, das Licht ist
kaum genug, um Vorsätze
zu formulieren, geschweige denn, 
sie aufzuschreiben. So wird 
es wohl wie immer gehen, 
es wird beim guten Willen
bleiben.



veredit©isabella.kramer2019


Bitte versinkt mir nicht im Grau, sondern kommt gut, sicher und hoffnungsvoll ins neue Jahr, das Euch Stärke, Liebe und Zuversicht geben soll, Energie und Lebensfreude mögen Eure Begleiter sein und Ihr Kraft aus Kreativität und Freundschaft schöpfen könnt.

In liebevoller Verbundenheit , Isabella 




.




Kommentare:

  1. .... und manchmal bringt sogar der gute Wille etwas Außergewöhnliches zustande.
    Liebe Freundin, ich weiß, das Neue wird dich täglich mit offenen Armen empfangen.
    Hab es gut
    herzlichst, Edith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir von Herzen und auch dir alles nur denkbare Gute für 2020.

      Mich hat es gleich so richtig erwischt und liege eigentlich seit ca. Jahresstart ziemlich platt. Langsam geht mir die Geduld aus, denn zum Glück hab ich nicht so viel Übung mit erkältet sein. Da fehlt es mir noch sehr an der richtigen Einstellung.

      Sei lieb gegrüßt und achte auf dich.

      isabella

      Löschen
  2. Da wünsch ich Dir gutes Gelingen beim Rekonvaleszenz-Beginnen! Dann klappt es auch wieder mit den Vorsätzen! :-)

    Liebe Grüße
    Helmut

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie lieb von dir Helmut, ja es hat sich doch recht lang hingezogen und ganz weg ist es auch noch nicht, aber dieses Mal werde ich es wohl überleben, lieber Freund. Gute Vorsätze, ja immer - ob sie auch neu sind - wohl eher nicht.

      Von Herzen alles Liebe dir.
      isabella

      Löschen